Feuerzangenbowle

Feuerzangenbowle   -    2 Flaschen-sind ca. 2 Liter

 

 

Zutaten:

2,00

Flasche

Guten trockenen Rotwein 0,75 Liter

2,00

Stück

Gewürznelken

0,50

Stück

Zimtstangen

2,00

Stück

Saft der ausgepressten Zitrone

2,00

Stück

Saft der  ausgepressten Orange

1,00

Stück

Zuckerhut 250 Gramm

300,00

ML

Rum 60%

 

 

  

 

 

 Zubereitung:

 

 

   Den Rotwein mit den Nelken, der Zimtstange und dem

 

 

 Zitronen-und Orangensaft im Kochtopf langsam erhitzen

 

 

 (nicht kochen!), anschließend in den feuerfesten Topf

 

 

 geben und diesen auf das Rechaud stellen.

 

 

   Die Feuerzange mit dem Zucker Hut über das Gefäß

 

 

 legen und den Zucker Hut mit etwas Rum tränken.

 

 

   Nun kommt der große Moment: Zünden Sie den Zucker Hut

 

 

 an und schalten Sie das Licht aus.

 

 

   Den restlichen Rum nach und nach mit einem Löffel

 

 

 vorsichtig auf den brennenden Zucker Hut geben, bis der

 

 

 schmelzende Zucker in den Wein getropft ist.

 

 

   Nach dem Umrühren heiß servieren.

 

 

  

 

 

 Hinweis: Rum nicht direkt aus der Flasche über den

 

 

 brennenden Zucker Hut geben, sondern nur löffelweise,

 

 

 sonst werden die Flammen zu groß.

 

 

  

 

 

 Außerdem:

 

 

     Feuerzange

 

 

     Rechaud mit feuerfestem Topf

Zurück

 

Partner