BBQ Sauce

1,00

TL     

Salz

200

Gramm 

Feinkristallzucker

100

Gramm  

Rindsuppe

1,00

TL     

Dijonsenf

1,00

CL     

Weißweinessig

1,00

CL    

Worchestersauce

250

Gramm  

Tomatenketchup hot

 

 

oder passierte Tomaten

1,00

Msp.   

Chilipulver

1,00

TL     

gemahl. Kreuzkümmel

0,50

TL     

gemahlener Piment

 

 

Zubereitung:

 

 

Alle Zutaten aufkochen und leise köcheln lassen, bis die

 

 

Sauce eingedickt ist, dabei häufig umrühren. Diese Sauce

 

 

lässt sich gut vorbereiten und ist einfach haltbar wie

 

 

Marmelade.

                                 Die BBQ- Grundsauce kann man beliebig mit vielen

                                 Geschmackskomponenten wie Paprika,  Curry, Ingwer,

                                 Sojasauce, grünen Pfeffer, Sesamöl, Zitronengras usw.

                                 veredeln.

 

Rezept by Leo Gradl

 

Zurück

 

Partner