Ananas vom Grill

1,00

Stück 

Ananas im Ganzen

85,00

Gramm  

zerlassene Butter

2,00

EL     

brauner Zucker

 

 

oder Honig

3,00

EL     

Rum 45%

 

 

(- alternativ Jack Daniels)

2,00

Prisen   

Zimt gemahlen

1,00

Msp.   

Nelkenpulver

1,00

Prise  

Muskatnuss gerieben

 

 

Zubereitung:

 

 

Butter schmelzen, Zucker, Rum, Zimt, Nelken und

 

 

Muskatnuss unterrühren.

 

 

Ananas achteln - bis zur Schale ca. alle 1,5 cm

 

 

einschneiden und mit der Marinade bepinseln und

 

 

ab auf den Grill damit.

 

 

Nach ca. 15 min sind die Ananas-Schiffchen heiß. Ab

 

 

und zu wenden und immer wieder mit der Marinade

 

 

bepinseln.

 

 

 

 

 

Zutaten-Rumobers:

1,00

CL     

Rum Inländer 38%

1,00

Prise  

Zimt

100,00

Gramm

Rahm (Obers)

1,00

Prise

Sahnesteif

15,00

Gramm

Staubzucker

 

 

Zubereitung:

 

 

Schlagobers mit Sahnesteif und Staubzucker steif

 

 

schlagen und Rum vorsichtig unterrühren. Abgedeckt

 

 

kühl stellen.

5,00

Kugel  

Vanilleeis

 

 

Ananas mit einer Kugel

 

 

Vanilleeis und Rum-Obers anrichten.

Zurück

 

Partner