Bratapfel mit Pfiff und weißer Schokolade-Zimtsauce


Bratapfel mit Pfiff und weißer Schokolade-Zimtsauce 4 Personen

Menge Einheit Ablaufschritt / Information
2,00 Stück mittelgroße Äpfel
10,00 ML Zitronensaft
20,00 Gramm Butter
10,00 Gramm Vanillezucker
30,00 Gramm Edelbitter Schokolade
15,00 Gramm Edelbitter Schokolade
15,00 Gramm Cornflakes
10,00 Gramm geriebene Haselnüsse
1,00 Stück Zitronenschale (Abrieb)
1,00 Gramm Zimt gemahlen
1,00 Prise Chiliflocken

 

Zubereitung:


VORBEREITUNG

Grill für INDIREKTE HITZE bei 160-180°C vorbereiten. Apfel waschen und längs halbieren. Die Apfelhälften aushöhlen und mit Zitronensaft beträufen.

ZUBEREITUNG

  • Butter und Zucker schaumig schlagen
  • Schokolade grob reiben
  • Cornflakes mit der Hand grob zerbröseln
  • Alle Zutaten unter die schaumige Butter heben
  • Die Äpfel locker mit der Masse füllen
  • Die gefüllten Äpfel auf einen Gemüsekorb oder eine Auflaufform setzen.
  • Auf die INDIREKTE Zone des Grills stellen und grillen


GRILLMETHODE: INDIREKT BEI 169-180°C
GRILLZEIT: 25-35 MINUTEN
Tipp: Mit Weißer Zimt-Schokoladesauce servieren.
Zutaten- Weiße Schokoladesauce:

100,00

ML

Obers

0,50

Stück

Vanilleschote(n)

1,00

Gramm

Fleur de Sel

80,00

Gramm

weiße Schokolade

1,00

Prise

Zimt

 

Zubereitung

0bers in einen Topf geben, Vanilleschote halbieren, Mark auskratzen und mit Zimt und Fleur de Sel zum Obers geben. Auf dem Seitenkocher des Grills aufkochen. Dann zur Seite stellen. Die Schokolade in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Obers durch ein Sieb nach und nach auf die Schokolade geben und dabei rühren, damit eine Emulsion entsteht. Die Sauce lauwarm servieren.

Zurück

 

Partner